Zurück in den Norden – In die Stille des Dovrefjells
3. März 2022

Zurück in den Norden - In die Stille von Jämtland und Härjedalen

 

Herbst und erster Schnee im Jämtland

Im Herbst 2021 war ich wieder in Skandinavien. Doch das Wetter hatte mir einen Strich durch die Planung gemacht. In Norwegen blieb ich länger als gedacht und musste bei anhaltenden Schneefällen und Sturm den Wohnwagen stehen lassen. Gelohnt hatte es sich trotzdem. Sehr sogar.

Als ich weiterfahren wollte war klar, dass das angestrebte Ziel Abisko in der Restzeit nicht mehr zu realisieren war. Dennoch gingen mir Bilder von Polarlichtern durch den Kopf, die ich gerne gemacht hätte. Aber auch hier gab es Probleme:

Zum einen waren kaum Polarlichter vorhergesagt. Zum anderen hing immer noch oft Bewölkung in der Luft.

Ich fuhr rüber nach Schweden und hoffte auf ein paar Rentiere, vielleicht im Schnee. Doch auch die Rentiere hatten sich in diesem Herbst rar gemacht. Und der Schnee war auf der östlichen Seite des Gebirges noch nicht so häufig zu sehen wie in Norwegen.

Aber wie das so ist im Norden: Es gibt immer Motive. Und Überraschungen.

 

error: Hey, this photo is © by BeSt-Foto.net
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner