Im Licht des Nordens – in Multivision beim AMR-Globetrotter-Treffen 2019
28. August 2019

Entlang der Donau - von der Quelle bis Passau

mit Rad und Zelt auf dem Donauradweg / Eurovelo 6

 

 

Ein Rückblick auf das Frühjahr 2019.

Einiges war los in den letzten Monaten. Jetzt ist es ruhiger bevor ich im Oktober wieder die Fotoausrüstung packe und losziehen werde. Zudem sind die Temperaturen wieder so, dass ich mal entspannt am PC sitzen kann ohne zu schwitzen. Mit dem AMR-Globetrotter-Treffen ist ein Highlight vorbei, das einige Zeit in Anspruch genommen hatte. Dadurch ist unter anderem die Radtour im Frühjahr in den Hintergrund gerutscht. Die soll aber nicht vergessen werden.

Nach Ostern bin ich mit der Bahn nach Donaueschingen gefahren und hatte eine Woche Zeit auf dem Donauradweg bis Passau zu radeln. Die gesamte Tour war als Rad- und Zelttour geplant. Das Wetter war durchwachsen und ließ zu dem Zeitpunkt noch nichts ahnen von den Temperaturen, die der Sommer bringen sollte.  Zum Fahren waren die Temperaturen bestens. Etwas weniger „Luftfeuchtigkeit“ wäre aber auch okay gewesen. Zum Fotografieren hatte ich nur meine kleine Sony mitgenommen.

Letztlich war es eine tolle Tour und mein Besuch, am vorletzten Tag bei outdoorer in Ried im Innkreis rundete das Ganze perfekt ab.

Hier zeig ich nur einige meiner Bilder zum Einstimmen und lade dazu ein meinen Bericht im Blog von outdoorer zu lesen. Da gibts dann noch mehr Bilder.

 

error: Hey, this photo is © by BeSt-Foto.net